Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu statistischen Zwecken und zu Zwecken der Personalisierung zu.
lc-36-scoreboard.jpg

36. LuschenCup - Uwe zum Ersten...

Und wieder gab es rege Beteiligung aus norddeutschen Landen, doch diesmal bleibt der Cup in Kiel - und trägt die Unterschrift von LuschenCup-Neuling Uwe Brodersen, SCSC Kiel.

In einem sehr ausgeglichenen und somit äußerst spannenen LuschenCup setzte sich Uwe mit 2:1 gehen Fahin Ahmadi im Finale durch.

Wir freuen uns schon auf die 37ste Auflage (und wieder auf Charlies Bratnudeln :-)